Praktische Informationen

1. Öffnungszeiten

Die Routen der Tulpenroute Flevoland sind vom 10. April bis zum 5. Mai 2020, täglich von 9.00 bis 18.00 Uhr befahrbar. Nach dem 5. Mai sind keine Tulpenfelder mehr zu sehen, denn bis dahin wurden alle Tulpen geschnitten. Haben Sie dieses Jahr die Tulpen verpasst? Dann freuen wir uns auf ein Wiedersehen im Frühjahr 2021!

2. Betriebsbesuche

Entlang der Routen sehen Sie Tulpenflaggen. Diese Flaggen kennzeichnen (landwirtschaftliche) Betriebe, in denen Aktivitäten stattfinden oder wo Sie etwas sehen oder kaufen können. Sie sind hier herzlich willkommen. Die Öffnungszeiten der Betriebe können von den Öffnungszeiten der Tulpenrouten abweichen.

3. Tulpenfelder

Flevoland ist eine weite Landschaft. Die Tulpenfelder befinden sich nicht immer in der Nähe von Straßen, und vielleicht sehen Sie einige Kilometer lang keine Tulpen. Genießen Sie dann all die anderen Kulturen und Felder, die vielen Windmühlen und die wunderschöne Aussicht.

4. Tulpenfelder besuchen

Das Betreten von Tulpenfeldern ist verboten. Ebenso ist das Parken auf und entlang der Straße aus Verkehrssicherheitsgründen verboten. Die Tulpenfelder dürfen aufgrund einer möglichen Verschleppung von Pflanzenkrankheiten nicht betreten werden. Missachtung kann zu hohen Ernteverlusten führen. Auf den Streckenkarten sind einige Tulpenfelder gekennzeichnet, die Sie gern besuchen dürfen. Dort haben Sie auch die Gelegenheit ihr Auto zu parken.

5. Tulpenzwiebeln kaufen

Im Frühjahr werden leider keine Tulpenzwiebeln zum Verkauf angeboten. Tulpenzwiebeln werden in den Niederlanden im September und Oktober verkauft. Das ist der Zeitraum in dem Tulpen eingepflanzt werden.

6. Frische Tulpen kaufen

An einigen Standorten können Sie frische Tulpen selber pflücken. Diese Standorte sind in den Streckenkarten markiert. An anderen Standorten haben Sie die Möglichkeit Tulpen direkt beim Erzeuger zu kaufen. Darüber hinaus finden Sie entlang der Routen Verkaufsstellen mit diversen Tulpenprodukten, wie beispielsweise Tassen, Kleidung oder Tulpen aus Holz. Diese Verkaufsstellen sind ebenfalls in den Streckenkarten eingezeichnet.

7. Grundstücke betreten

Bauernhöfe sind Privateigentum. Wenn vor dem Bauernhof eine Tulpenflagge weht, sind Sie herzlich eingeladen einzutreten. Wenn keine Flagge weht, ist es nicht gestattet den Hof zu betreten oder die Privatwege zu befahren. Wenn Sie dies – aus welchen Gründen auch immer – tun möchten, bitten Sie vorher den Eigentümer um Erlaubnis.

8. Meeresboden

Wenn Sie die Routen der Tulpenroute Flevoland befahren, machen Sie sich bewusst, dass Sie auf dem Grund der ehemaligen Zuiderzee fahren. Dies ist ein einzigartiges Stück Land auf der Welt. Die Polder wurden ab 1954 angelegt. Dank der Deiche und Pumpwerke bleiben unsere Füße in Flevoland trocken. Sind Sie an der Entstehungsgeschichte von Flevoland interessiert? Die Deiche, Pumpwerke und so genannten Messstühle sind ebenfalls in den Streckenkarten eingezeichnet.

9. Unser Gast

Sie sind zu Gast in unserem schönen Flevoland. Wir hoffen, dass Sie nicht nur die Tulpen, sondern auch die weite Landschaft unserer jungen Provinz genießen. Wir bitten Sie, das Eigentum der Bewohner und der Tulpenzüchter zu respektieren.

Folgen Sie uns!

Möchten Sie rund um die Tulpenroute auf dem aktuellsten Stand bleiben? Dann folgen Sie uns in den Sozialen Medien.

Photo contest

Ihre Chance auf einen Kurzurlaub im Europarcs Resort Zuiderzee! Senden Sie Ihr schönstes Foto von der Tulpenroute Flevoland an fotowedstrijd@tulpenrouteflevoland.nl. Wir werden eine Auswahl der Bilder (lizenzfrei) auf unsere Website, Facebook-Seite sowie auf weitere Plattformen hochladen. Europarcs bietet dem Gewinner ein Wochenende oder einen Aufenthalt von Montag bis Freitag im Resort Zuiderzee. Ihre perfekte Chance, unsere wunderschöne Provinz auch außerhalb der Tulpensaison kennenzulernen!

Newsletter

Gerne können Sie auch unseren Newsletter abonnieren, um auf dem Laufenden zu bleiben rund um die Entwicklungen der Tulpenroute Flevoland. (aktuell nur Niederländisch).

Email adres

Questions

If you have any questions, please feel free to contact us: contact@tulpenrouteflevoland.nl